Prädikatswege Sachsen

Prädikatswege Sachsen

Die landschaftliche Vielseitigkeit Sachsens zu Fuß erleben

Durch das Bundesland Sachsen, das sich im Osten des Landes befindet, können ausgedehnte Wanderungen auf prämierten Routen unternommen werden. Dabei muss es sich keineswegs hinter bekannten Wanderregionen in Deutschland verstecken. Wie auch die Prädikatswege zeichnen sich viele Strecken in Sachsen durch vielseitigen Service für Wanderer aus und sind professionell beschildert. Mehrere Prädikatswege und Premiumwanderwege, die sich durch ihre Qualität auszeichnen, bieten optimale Voraussetzungen für den naturnahen Freizeitsport.

mehr weniger

Wanderungen mit sehenswerten Höhepunkten und einer Superlative

Die prämierte Strecke Vogtland-Panorama-Weg wartet bereits zu Beginn mit einem echten Highlight auf, das es zu besichtigen gilt. Direkt am Startpunkt befindet sich die Göltzschtalbrücke, die als größte Ziegelsteinbrücke weltweit gilt und ein touristischer Anziehungspunkt der Region ist. Auf 12 Etappen, die sich je nach Kondition auch anpassen lassen, kann die 228 km lange Route bewandert werden. Die Pfade führen durch das landschaftlich reizvolle Vogtland vorbei an Naturparks, malerischen Städten und einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören etwa die Vogtland-Arena mit ihrer großen Skisprunganlage und die Deutsche Raumfahrtausstellung.

Prädikatswege und Premiumstrecken für Familien

Die wilde Schönheit der Natur kann ebenfalls auf dem Kammweg Erzgebirge-Vogtland beobachtet werden. Er führt über den Kamm des Erzgebirges, das zu einem der beliebtesten Gebiete für Naturliebhaber und Wanderer gehört. Aufgrund des Schwierigkeitsgrades leicht bis mittel kann die Strecke auch von Familien zurückgelegt werden, die mit ihren Kindern auf eine spannende Wandertour gehen möchten. Entlang des Weges finden sich zahlreiche Unterkünfte und Restaurants für Wanderer, in die zu einer Erholungspause eingekehrt werden kann. Eine durchgehende Beschilderung ermöglicht es, auch ohne Karten der Strecke zu folgen.

Pilgerwege

Pilgerwege

Prädikatswege

Prädikatswege

Unterkünfte

Unterkünfte

Radfahren in Deutschland

Radfahren in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren

Blog

Blog