Bad Segeberg

Bad Segeberg, Karl-May-Spiele, Möbel Kraft und Gesundheits- standort – das macht die Kleinstadt im Herzen Schleswig-Holsteins weit über seine Grenzen hinaus bekannt. Doch so schnell ist Bad Segeberg nicht beschrieben. Gehen Sie auf eine faszinierende Entdeckungsreise! Kultur bietet jedes Jahr der „Segeberger Sommer". Kindertheater, Konzerte von Klassik, Volksmusik bis zum Jazz, Kunstausstellungen und Diavorträge prägen von Pfingsten bis September das Leben in der Stadt. Die Seepromenade am Großen Segeberger See lädt in dieser Zeit jeden Sonntag zu Kurkonzerten ein. In der Marienkirche können Sie jedes Jahr den Konzerten des Schleswig-Holstein Musik Festivals lauschen.

Nicht verpassen sollten Sie den herrlichen Rundblick über die Stadt und das Umland vom 91m hohen Kalkberg. Durch die Lösung des Salzes entstanden einzigartige Höhlensysteme: die Kalkberghöhlen. Am Fuße des Berges finden Sie das Ausstellungszentrum für Fledermäuse, das Noctalis. Im Freilichttheater am Kalkberg finden alljährlich seit 1952 im Juli und August die Karl-May Spiele statt. Die Professionalität der Darsteller und die gekonnte Inszenierung versetzen Sie in eine Welt voller Faszination und Abenteuer. Genießen Sie auch die Westernstadt „Indian Village". Die St. Marienkirche direkt in der Fußgängerzone ist eines der bedeutendsten romanischen Bauwerke in Norddeutschland. Der Altar stellt ein prachtvolles Werk aus dem 16. Jahrhundert dar. Als Landesreiterstadt hat sich Bad Segeberg mit den zahlreichen Turnieren der Reit- und Fahrvereine weithin einen Namen gemacht. Umgeben von der für Schleswig-Holstein charakteristischen hügeligen Wald-, Knick- und Seenlandschaft bietet Bad Segeberg neben dem Kultur- und Erlebnisangebot auch einen Platz für den Erholungssuchenden. Stille Wege im gesunden Klima laden zu weiten Wanderungen und schönen Spaziergängen ein. Viel Spaß beim Wandern in Bad Segeberg.

 

Wandertouren

 

 

Stadtmarketing Bad Segeberg GmbH
Oldesloer Str. 20
23795 Bad Segeberg
Telefon +49 (0) 4551 / 96490
Telefax +49 (0) 4551 / 964915

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.badsegeberg.de