Panoramaweg Südalpen

ps header

Der Panoramaweg Südalpen verspricht ein einzigartiges Abenteuer

Was ist das für ein Weg? Für Urlauber, oder für Einheimische? Für Bergsteiger, gar Kletterer, oder gemütliche Wanderer? Für alle! Und das ist das Faszinierende an diesem Projekt! Der Panoramaweg Südalpen bietet jedem etwas; man kann ihn als 226 Kilometer lange Serie gehen, man kann einzelne der 17 Etappen wählen, man kann ihn mit seinen 13.700 Höhenmetern in einem Jahr „machen“ oder als „immerwährendes Ziel“ sehen. Dem Urlauber zeigt er alle Facetten Kärntens. Und es wird ihm nicht entgehen, dass beim Blick in die Täler immer wieder herrliche Seen ins Sichtfeld rücken; Seen mit Trinkwasser- Qualität, die zum Baden einladen. Er wird erleben, wie vielschichtig das Angebot hier ist; und dass er sich mitten im wahrscheinlich größten Freiluft-Fitness- Center der Welt befindet. Dem Einheimischen zeigt der Weg all das, was er im Alltag gar nicht mehr wahrnehmen kann: die Vielfalt der Heimat; schroffe Gipfel, liebliche Almen, pulsierende Städtchen, die glasklaren Seen. Wer auf „Schusters Rappen“ durch Südkärnten zieht, wird so viel entdecken, dass die Wunschliste, was noch alles einen Besuch wert wäre, schier endlos wird. Die vorliegende Broschüre wurde übrigens von einem Kärntner Journalisten verfasst. Hannes Wallner (34) ist als Redakteur der „Kärntner Krone“ seit Jahren in den heimischen Bergen als Autor und Fotograf unterwegs; er hat aber auch an Expeditionen teilgenommen, kann vergleichen, bewerten. Und er zeichnet für Aktivitäten verantwortlich, die in die Berge locken; Adventwanderungen etwa; oder Tourentipps für Familien mit Kleinkindern.

Wegemanagement, Streckenverlauf, Höhenprofil und GPS-Tracks

Der Panoramaweg Südalpen  ist in 17 (Tages)Etappen eingeteilt, kann aber auch individuell je nach persönlicher Anforderung geplant werden. Der Einstieg ist überall möglich, ebenso die Laufrichtung. Alle Etappen mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks in den Formaten *.ovl (TOP50), *.gpx (Garmin) und *.kml (Google Earth). Viel Spass beim wandern auf dem Panoramaweg Südalpen.

 

Wanderkarte

Karte, Streckeninfos, Höhenprofil


  Länge: 219.6 km Bergauf: 36402 m Höchster Punkt: 2113 m
  Höhenmeter: 2113 m Bergab: 35272 m Tiefster Punkt: 0 m