Wandern in der Oberlausitz

Wandern in der Oberlausitz

Die Oberlausitz zu Fuß entdecken

Die Oberlausitz im Dreiländereck Deutschland – Tschechien – Polen ist gewiss eine der charaktervollsten Wanderregionen Deutschlands. Für Naturliebhaber ein wahres Wanderparadies. Für Liebhaber fremder Kulturen ein Muss. Das Oberlausitzer Bergland und der Naturpark Zittauer Gebirge bieten zu jeder Jahreszeit erlebnisreiche und lohnende Tagestouren. Bei klarem Wetter bietet sich eine wunderbare Fernsicht, die auf den verschiedenen Aussichtstürmen (zum Beispiel auf der Lausche oder vom Löbauer Turm) noch eindrucksvoller wird.

Von Bauden, Sorben & Kuppen

In den gemütlichen Bergbauden und Gasthäusern entlang der Wanderrouten wird für die nötige Stärkung nach Oberlausitzer Küche gesorgt. Nicht nur das bergige Land lädt zu Wanderungen ein. In der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft mit dem UNESCO-Biosphärenreservat finden Wanderer weitere erlebnisreiche Touren ganz anderer Art. Auf Naturlehrpfaden kann „nebenbei“ sogar noch etwas für die Bildung getan werden. Unterschiedliche Rundwanderungen und buchbare Angebote bieten für jeden Geschmack etwas, für Genießer, Weitwanderer oder Tagestourengeher.

Die Ferienregion

Wer will kann auch individuell Übernachtungen, Lunchpakete, Gepäcktransfer und diverse Extras kombinieren. Besonders sollte man bei der Touren- und Quartierplanung auf das Qualitätsgütesiegel „Oberlausitzer Wanderhotel“ achten. Der Service ist in diesen Häusern eigens auf die Bedürfnisse von Wanderern ausgerichtet. Die Ferienregion, geprägt von bewaldeten seichten Basaltkuppen ehemaliger Vulkane, grünen Tälern, Wiesen, Bachauen und weiten Feldern mit unberührter Natur, urwüchsigen Dörfern sowie historischen Kleinstädten lädt ein, das Land und seine Menschen näher kennen zu lernen. Die Geschichte ist bewegt und weit über tausend Jahre alt: Slawen, Sorben, Völkerwanderungen der Thüringer und Franken, evangelische Glaubensflüchtlinge aus Böhmen, Missionare, altes Handwerk und eine vergessene Stadt als freie Republik. Die Oberlausitz ist ein Paradies für alle, die einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub genießen möchten. Nicht nur zu Fuß, auch per Rad oder auf dem Wasser kann die außergewöhnliche Landschaft erkundet werden.