Wandern im Hochwald-Ferienland

Hochwald-Ferienland

Abwechslungsreichster Landstrich Deutschlands

Der Hochwald und das Ruwertal stehen für einen der abwechslungsreichsten Landstriche Deutschlands. Große, zusammenhängende Waldgebiete, versteckte Seen, idyllische Bachtäler und weite Fern-sichten kennzeichnen den Hochwald als Zentrum des Naturparks Saar-Hunsrück. Diese Landschaft wird, je näher man an die Stadt Trier kommt, von den steilen Weinbergen des Ruwertals abgelöst und bietet in dieser Kombination dem Urlaubsgast eine einzigartige, abwechslungsreiche Urlaubsregion, mit garantierter Erholung und Entspannung nur wenige Kilometer vor den Toren der alten Römerstadt.

mehr weniger

Ein dichtes, bestens ausgeschildertes Wanderwege- und Radfahrnetz offeriert den Gästen zahlreiche Möglichkeiten, die landschaftlichen Highlights der drei Verbandsgemeinden Hermeskeil, Kell am See und Ruwer zu erwandern oder mit dem Rad zu erkunden. Aushängeschilder und Gästemagnete sind dabei sicherlich die beiden Großprojekte Saar-Hunsrück-Steig und ‚Ruwer-Hochwald-Radweg‘, die z. Zt. in der Entstehung sind, sich auf den fertig gestellten Abschnitten aber schon heute größter Beliebtheit bei den Gästen aber auch bei der einheimischen Bevölkerung erfreuen. Doch nicht nur die reinen Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten, sondern auch der kulturell interessierte Gast findet Alles, was das Urlauberherz begehrt. Interessante, bestens ausgestattete Museen, beeindruckende Kirchenbauwerke und gepflegte Orte, in denen der Begriff der Denkmalpflege nicht nur ein leeres Versprechen darstellt, sind ebenso typisch für dieses Fleckchen Erde wie eine Gastronomie, die es immer wieder versteht, ihre Gäste mit regionaltypischen Speisen und den vorzüglichen Weinen des Ruwertals zu verwöhnen. Und dass man es in dieser Region auch versteht, zünftig zu feiern, dokumentieren die zahl-reichen Feste, die das ganze Jahr über stattfinden und teilweise weit über ihre regionalen Grenzen hinaus bekannt sind. Beispielgebend für die überregional bedeutenden Veranstaltungen seien hier nur die Hermeskeiler Stadtwoche, das Raderlebniswochenende Ruwertal Aktiv im unteren Ruwertal, die Kirmes mit Verbandsgemeindetierschau in Kell am See sowie die Hochwälder Kartoffeltage genannt. All diese Veranstal-tungen sowie zahlreiche weitere Feste tragen dazu bei, dass sowohl die einheimische Bevölkerung als auch die Urlaubsgäste sich im Hochwald-Ruwertal wohl fühlen und alljährlich gerne viele schöne Stunden gemeinsam verbringen.

Unterkünfte

 

Tourist-Information Hochwald-Ferienland
Bahnhofstr. 25
54427 Kell am See
Telefon +49 (0) 6589 / 1044

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hochwald-ferienland.de