Archäologischer Wanderweg

Archäologischer Wanderweg

Von Bruttig bis Brutting-Fankel


Start: Bruttig (Kreisstraße 35) alternativ zwischen Bruttig und Fankel (Kreisstraße 36) Parkplatz am Moselhöhenweg
Ziel: Bruttig-Fankel

Zeugnisse der Besiedlung und Nutzung des Moselraums von der Bronzezeit bis ins hohe Mittelalter im Gemeindewald Bruttig-Fankel. Eine ansprechende Beschilderung der einzelnen Denkmäler zeigt einen Gesamtabriß der für die Mosellandschaft wichtigen Epochen unserer Vorzeit:

mehr weniger

Das Grabhügelfeld „Auf der Freiheit“ (aus der Zeit der „Laufelder Kultur“ – 11.-8. Jh. v. Chr.). Die Grabhügel „An der Urmersheck“, „An der Wolfskaul“ und die Grabhügelgruppe „am Kehrbusch“ (alle aus der „Hunsrück-Eifel-Kultur“ – ab ca. 500 v. Chr.). Der Ausbau des „Rennwegs“ als römische Straße (ca. 100 n. Chr.).Die „Landwehr an der Wolfskaul“ und die „Hohlwegsysteme am Kehrwiesenrech“ sind Zeugnisse aus dem Mittelalter bzw. der frühen Neuzeit.

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
3,0 km
AUFSTIEG
68 m
ABSTIEG
26 m
SCHWIERIGKEIT
leicht
ZEIT
0:52 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 8`55" Nord | 7° 15`30" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 7`31" Nord | 7° 15`24" Ost