Mittelweg Etappe 5

Von Schiltach bis St. Georgen

Die Stadt Schiltach ist Ausgangspunkt für die fünfte Etappe des Fernwanderweges Mittelweg. Nach einer Abkühlung in einem der zwei Flüsse der Stadt kann die Wanderung beginnen. Los geht es in der Hauptstraße. Die Route biegt in die Hohensteinstraße ein und setzt sich in Richtung des Waldes fort. Der Weg macht einige sehr scharfe Kurven durch den schattigen Wald. Es geht bergauf zum Zimmerplatz, von wo man eine wunderbare Aussicht über die eben verlassene Stadt genießen kann. Die Wanderroute führt weiter bergauf und überquert die Landstraße 294. Weiter geht es bergauf über Wiesen, Feld- und Waldwege über den Schöngrund. Wir umrunden den 887 Meter hohen Berg Moosenkopf, einen der höchsten Gipfel im Schwarzwald. Das Gedächtnishaus Fohrenbühl liegt auf der Route und lädt die Wanderer zum Rasten ein. Aus über 870 Metern Höhe kann man bei gutem Wetter weit über den Schwarzwald blicken. Die Wanderung führt über die Passhöhe und die Ortschaft Fohrenbühl, die inmitten duftender Wiesen am Fohrenwald liegt.

mehr weniger

Ein Feldweg führt am Schenkenbauernhof vorbei und in den Wald. Auch auf der nächsten Wegstrecke wechseln sich Feld und Waldwege ab. Es geht vorbei an den Gemeinden Unter- und Oberfalken und Windkapf. Durch dichten Wald geht es nun bergauf bis zur Brunnholzer Höhe in über 950 Meter Höhe. Der Wanderweg macht einige Biegungen und führt zum Gehöft Vogte. Der Feldweg mündet kurz dahinter in einen Waldweg. Nach einer längeren Wanderung durch den Wald kommen wir nach St. Georgen im Schwarzwald. Der Mittelweg führt vorbei am Stadion, durch die Mozartstraße und endet am Pavillonweg im Zentrum der Stadt. Historische Sehenswürdigkeiten der Stadt sind unter anderem die frühneuzeitlichen und mittelalterlichen Klostersteine des Lapidarium. Über die Geschichte St. Georgens kann man im Heimatmuseum Schwarzes Tor eine Menge lernen. Hier findet man auch eine alte Uhrmacherwerkstatt und eine historische Uhrensammlung, da in St. Georgen eine besonders alte Uhrmachertradition besteht. Mit der sehenswerten Stadt St. Georgen ist das Ziel der fünften Etappe erreicht.

 

 

Etappen (1-9)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
28,7 km
AUFSTIEG
890 m
ABSTIEG
372 m
SCHWIERIGKEIT
schwer
ZEIT
9:07 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
48° 17′ 26" Nord | 8° 20′ 41" Ost

ZielZielkoordinaten
48° 7′ 29" Nord | 8° 19′ 51" Ost

Wegzeichen:
Mittelweg Markierung
Mehr in dieser Kategorie: « Mittelweg Etappe 4 Mittelweg Etappe 6 »