Lahn-Camino Etappe 3

Lahn-Camino Etappe 3

Von Villmar bis Diez

Der folgende Streckenabschnitt nach Diez über Limburg an der Lahn ist etwa 23 km lang und führt auf herrlichen Waldwegen zum dritten Etappenziel. Vor dem Verlassen der Marmorstadt Villmar ist es empfehlenswert, sich mit einem Besuch der Kirche und des Jakobusaltars auf die Pilgertour einzustimmen. Wenn man nun die Stadt hinter sich gelassen hat findet man dem Wanderweg Lahn-Camino folgend, eine herrliche Strecke mit Bergwegcharakter vor. Hier kommt man unweigerlich am König-Konrad-Denkmal und an einem Friedenskreuz vorbei, welches gänzlich aus dem bereits erwähnten Lahn-Marmor geschaffen wurde. Die herrliche Aussicht auf ein beeindruckendes Panorama kann jeder Wanderer hier ganz entspannt genießen, denn bis nach Diez verbleibt der Jakobsweg fast immer entlang des Flussufers und stellt damit keine großen Anforderungen an die Kondition.

mehr weniger

Weiter auf dem Wanderweg Lahn-Camino geht es über die Orte Runkel und Dietkirchen nach Eschhofen und Limburg an der Lahn. In Dietkirchen kann man übrigens eine herrliche Jakobusstatue in der Lubentiuskirche bewundern. Dem Wanderweg Lahn-Camino weiter folgend erreicht man nun Limburg, eine beeindruckende Stadt mit spätromanischer Baukunst. Ein Zeugnis aus dieser Zeit ist unter anderem der herrliche Dom. Weitere Zeitzeugen der großartigen, historischen Baukunst sind das Limburger Schloss, die St.-Johannes-Kapelle und natürlich der Stadtkern Limburgs mit den wohl ältesten Fachwerkhäusern Deutschlands, die nachweislich aus dem 13. Jahrhundert stammen. Die Lahnauen verlässt man nach einiger Zeit wieder und hat nun einen eher mäßigen Aufstieg zum barocken Schloss Oranienstein zu bewältigen. Hier im Schloss findet man das sogenannte „Nassaumuseum“, das man auf keinen Fall auslassen sollte.

Auf dem Wanderweg Lahn-Camino findet der Wanderer und Pilger neben zahllosen historischen Sehenswürdigkeiten auch idyllische Gasthäuser und Restaurants um sich zu stärken und zu verweilen. Der Weg zum Etappenende führt nun direkt zur Jugendherberge Grafenschloss in Diez. Neben gemütlichen Zimmern findet der Gast hier auch Aufenthalts- und Veranstaltungsräume, ein Café, Restaurant und Bistro sowie Internet-Terminal, Spielzimmer, ein Museum und viele andere Annehmlichkeiten.

 

 

Etappen (1-6)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
20 km
AUFSTIEG
214 m
ABSTIEG
277 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
5:38 h
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Koordinaten / Wegzeichen / Wetter

StartStartkoordinaten
50° 23′ 29" Nord | 8° 11′ 31" Ost

ZielZielkoordinaten
50° 22′ 15" Nord | 8° 0′ 57" Ost

Wegzeichen:
Lahn-Camino