Stadtsteinach

Stadtsteinach

Äußerst reizvollen Umgebung

Stadtsteinach liegt am Südhang des Frankenwaldes in einer äußerst reizvollen Umgebung und ist ein zentraler Ausgangspunkt für idyllische Wanderungen und Spaziergänge in das romantische Steinachtal. Ob Erholungsurlaub, Aktivurlaub oder Biourlaub, all dieses bietet Stadtsteinach. So befindet sich am Fuße der aufsteigenden Kulisse des Frankenwaldes, entlang der fränkischen Linie, der örtliche Campingplatz von Stadtsteinach. Dieser ist der einzige im gesamten Kulmbacher Land und bietet mit dem angrenzenden solarbeheizten Familien-Freibad eine ideale Ergänzung für Erholung und Entspannung.

mehr weniger

Verschiedene Sehenswürdigkeiten und zahlreiche Freizeit- und Sporteinrichtungen runden das touristische Angebot von Stadtsteinach ab; zum Beispiel ausgewiesene Mountainbike-Routen, Radwegenetz mit Wander- und Radelbusverbindung, ein Flugberg zum Gleitschirmfliegen, Tennisplätze und Tennishalle, eine Schießsportanlage, eine Kegelbahnen, eine Reithalle mit Reitmöglichkeiten, Kutschfahrten, Tauchkurse und vieles mehr bietet für jeden eine individuelle Urlaubsgestaltung. Ein lohnenswertes Ziel ist auch in jedem Fall das Stadtsteinacher Heimatmuseum, das die Entwicklungsgeschichte der Kleinstadt beherbergt sowie auch das Industriedenkmal „Die Alte Schneidsäge am Hochofen“ oder auch die Burgrune Nordeck im Steinachtal. Der Stadtsteinacher Handwerker- und Bauernmarkt bietet seinen Gästen Lebensmittel aus kontrolliert biologischen Anbau direkt vom Erzeuger und handwerkliche Produkte aus der Region.

 

Fremdenverkehrsamt Stadtsteinach
Marktplatz 8
95346 Stadtsteinach
Telefon +49 (0) 9225 / 95780
Telefax +49 (0) 9225 / 957832
poststelle(at)stadtsteinach.de
www.stadtsteinach.de