Kelberg

Sattgrüne Wiesenlandschaften, Bergkuppen aus Eifelbasalt, endlose Waldgebiete und sprudelnde Mineralquellen – Naturgenuss pur ! Lassen Sie sich bei uns zu jeder Jahreszeit von der Natur verzaubern, der Gastfreundschaft verwöhnen und dem reichhaltigen Freizeitangebot inspirieren. Im Frühling laden sattgrüne Wiesenlandschaften und sprudelnde Mineralquellen zum Erholen ein. Endlose Waldgebiete mit kilometerlangen Wander- und Radwegen bieten auch im Sommer kühlende Abwechslung. Besonders der Hochkelberg, ein ehemaliger Vulkankrater, besticht im Herbst durch seine leuchtend farbenfrohe Bergkuppe. Mit 674 m ist er einer der höchsten Berge der Vulkaneifel. Im Winter lädt das Glitzern des Schnees zum Wandern auf historisch spannenden Wegen ein, wie z.B. über unsere Geschichtsstraße, die auf 12 km Länge und 15 Stationen Einblick in das Leben unserer Vorfahren gibt.

Sie suchen nicht nur Ruhe und wunderschöne Natur, sondern auch etwas Aktion! Dann besuchen Sie doch mal den weltberühmten Nürburgring mit seinen zahlreichen Veranstaltungen im Jahr, radeln Sie über die „Vulkan-Rad-Route-Eifel“, einem Radweg, den man im doppelten Sinne als atemberaubend bezeichnen kann oder besuchen Sie den CenterParc Heilbachsee mit seinem subtropischen Badeparadies und einer Kinderspielwelt auf 1100 qm. Die Liebhaber des Kunsthandwerks werden von dem immer am zweiten Augustwochenende statt findenden traditionellen Kunsthandwerkermarkt rund um die Töpferei Serocka begeistert sein. Drei Tage lang zeigen Ihnen Kunsthandwerker aus ganz Deutschland ihr Können und ihre Werke.

 

Unterkünfte

 

 

Wandertouren

 

 

Tourist-Information Kelberg
Dauner Str. 22
53539 Kelberg Telefon +49 (0) 2692 / 87218
Telefax +49 (0) 2692 / 87239

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vgv-kelberg.de