Wandern in Gerolstein

Gerolstein

Auf den Spuren von Feuer, Wasser und Wind: Erlebniswandern im Gerolsteiner Land in der Vulkaneifel

Einst erschütterten gewaltige Eruptionen das Land, schufen tiefe Krater, spuckten tonnenschwere Gesteinsmassen und überfluteten die Umgebung mit Lava. Entstanden ist daraus in Jahrmillionen Jahren eine fantastische Landschaft, geprägt von den Kräften der Natur – die heutige Vulkaneifel. Im Herzen der Vulkaneifel liegt die Ferienregion Gerolsteiner Land, die mit ihrer vulkanologischen Vergangenheit und ihrer unberührten Natur ein beliebtes Urlaubsziel ist. Besonders Wandergäste schätzen die urwüchsige Landschaft mit ihrem abwechslungsreichen Tourenangebot über imposant aufragende Dolomitfelsen mit herrlichen Aussichten, entlang weltbekannter Mineralquellen, vorbei an Höhlen und Vulkankratern, an beschaulich plätschernden Flüsschen und kleinen Bächen.

mehr weniger

Ob kleine Wanderungen, die genug Raum und Zeit lassen die zahlreichen Attraktionen entlang des Weges kennen zu lernen, ob Rundwanderungen auf den Spuren des Vulkanismus, der Kelten und Römer oder mittelalterlicher Burgen, ob ausgedehnte Streckenwanderungen durch das kleine Wanderuniversum im Westen Deutschlands, die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Zahlreiche wanderfreundliche Gastgeberbetriebe, darunter zehn „Qualitätsgastgeber wanderbares Deutschland“, bieten in der Ferienregion den besonderen, ganz auf die Wünsche und Bedürfnisse der Wandergäste abgestimmten Service. Mit dem neuen Premiumwanderweg „Eifelsteig“, der auf knapp 300 km von Aachen nach Trier einmal quer durch die Eifel führt, erwartet die Wanderer zudem ein ganz besonderer Leckerbissen. Die Ferienregion Gerolsteiner Land ist idealer Ausgangspunkt für individuelle Touren auf dem Qualitätswanderweg und macht mit ihren bekannten Dolomiten und dem Gerolsteiner Mineralwasser das Motto des Top Trails „Wo Fels und Wasser Dich begleiten“ wahrhaft erlebbar.

Als besonderes Bonbon sind zusätzlich drei Erlebnisrundwege zwischen 4 bis 7 km ausgewiesen, die den Eifelsteig vielfach tangieren und ganz besondere Ein- und Ausblicke in unsere Erdgeschichte ermöglichen: Wo vor 380 Mio. Jahren ein warmes, subtropisches Flachmeer mit einem mächtigen Korallenriff lag, spürt der Wanderer heute die massiven Felsen der Gerolsteiner Dolomiten unter den Füßen und vor rund 235 Mio. Jahren war die Region sogar Teil einer gigantischen Wüstenlandschaft. Ansprechpartner für alle Angebote, Tipps, Fragen und Wünsche rund ums Wandern in der Ferienregion ist die Tourist-Information Gerolsteiner Land. Das wanderkompetente Team bietet neben individuellen Wanderarrangements, der Zimmervermittlung wanderfreundlicher Gastgeber und Tourentipps auch ein breites Angebot an Wanderkarten und –literatur an.

 

 

Tourist-Information Gerolsteiner Land
Bahnhofstraße 10
54568 Gerolstein

Telefon +49 (0) 6591 / 949910
Telefax +49 (0) 6591 / 9499119

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hillesheimer-gerolsteiner-land.de