Heilige Landschaft Pfaffenwinkel - Westschleife Etappe 1

Heilige Landschaft Pfaffenwinkel - Westschleife Etappe 1

Wilde Flüsse – Westschleife Etappe 1

Auf teils anspruchsvollen Wegen wandern wir vom Hohen Peißenberg nach Rottenbuch. Insbesondere der Abschnitt durch die wildromantische Ammerschlucht erfordert sicheres Gehen auf den schmalen, mitunter steilen Pfaden. Am Ziel erwartet uns mit der ehemaligen Stiftskirche des Klosters Rottenbuch auch noch ein kulturhistorischer Höhepunkt.

Gleich zu Beginn erwartet uns ein steiler Abstieg von der Wallfahrtskirche auf dem Hohen Peißenberg hinunter ins Tal. Ab Hohenpeißenberg wird es dann zwischenzeitlich gemütlicher. Nahezu ohne Steigung wandern wir durch die ruhige Wald- und Wiesenlandschaft immer wieder mit Blick zurück auf den Hohen Peißenberg, bis sich der Weg erneut zu einem schmalen Pfad verengt. Dieses Mal geht es steil hinunter an die Ammer. Doch das genussvolle Schlendern entlang des Flusses vorbei am Schnalzwehr währt nur kurz, denn schon ab dem Kalkofensteg wird es wieder anspruchsvoller. Zum Teil ausgesetzt verläuft der Weg am steil abfallenden Hang entlang durch die landschaftlich reizvolle Ammerschlucht. Teils über freie Wiesen und Felder, teils am Waldrand entlang erreichen wir schließlich Rottenbuch mit der sehenswerten ehemaligen Klosterstiftskirche.

 

Karte, Streckeninfos, Höhenprofil


  Länge: 16.2 km Bergauf: 590 m Höchster Punkt: 976 m
  Höhenmeter: 344 m Bergab: 550 m Tiefster Punkt: 632 m