Mühlenwanderweg

Im Tal der Mühlen

Eine wunderbare Möglichkeit, das Schlaubetal zu erkunden, ist der Mühlenwanderweg. Die 80 km lange Wandertour beginnt in Müllrose, dem Tor zum Schlaubetal. Besucher wie auch Einheimische bezeichnen das Schlaubetal als das schönste Bachtal in Ostbrandenburg. Der idyllische Mühlenwanderweg zieht sich durch Waldgebiete, Wiesen und Felder. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten können Sie die Natur pur genießen: Tier- und Pflanzenarten, die in ganz Brandenburg nur noch im Schlaubetal zu finden sind; Bäche, Moore und Binnendünen säumen den gesamten Weg. Das Flüsschen „Schlaube“ schlängelt sich auf rund 20 km durch Schluchten und Wälder.

mehr weniger

Für den Mühlenwanderweg ist natürlich der Name Programm: Viele alte Mühlen können entlang des Weges bestaunt und besichtigt werden. Die „Ragower Mühle“ wurde als technisches Denkmal vor einigen Jahren wieder instand gesetzt. Sie besitzt die einzige noch funktionierende Mühlentechnik im Schlaubetal. An der „Kieselwitzer Mühle“ befindet sich heute eine Fischaufzucht, und in der Nähe des Treppelsees die „Bremsdorfer Mühle“ mit einem angeschlossenen kleinen Gastronomiebetrieb. Die Geschichte der Schlaubetalmühlen reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Die „Ragower Mühle“ und die „Schwerzkoer Mühle“ können heute noch besichtigt werden. Am „Wirchensee“ befinden sich neben der „Schlaubemühle“ eine Naturparkausstellung und ein Naturlehrpfad.

Natürlich gibt es entlang des Mühlenwanderweges noch viel mehr als „nur“ Mühlen zu sehen: Sie werden auf Ihrem Weg immer wieder Naturlehr- und Naturerlebnispfade finden, die Sie erkunden können. In Neuzelle erwartet Sie das „Strohhaus Neuzelle“, die „Klosterbrauerei“ und als besonderes Highlight das „Kloster Neuzelle“ mit 2 barocken Kirchen. In Möbiskruge können Sie ein „historisches Bauernmuseum“ besichtigen, und einige Ortschaften verfügen über gut erhaltene und sehenswerte Fachwerkkirchen.

Wegemanagement, Streckenverlauf, Höhenprofil und GPS-Tracks

Der Mühlenwanderweg ist in 5 (Tages)Etappen eingeteilt, kann aber auch individuell je nach persönlicher Anforderung geplant werden. Der Einstieg ist überall möglich, ebenso die Laufrichtung. Alle Etappen mit Wegbeschreibung, Streckenverlauf, Höhenprofil und kostenlosen GPS-Tracks im GPX Formate. Viel Spass beim wandern auf dem Mühlenwanderweg.

 

 

Etappen (1-5)

 

 

Streckeninfo / Karte / Höhenprofil

LÄNGE
82,4 km
AUFSTIEG
276 m
ABSTIEG
277 m
SCHWIERIGKEIT
mittel
ZEIT
DOWNLOAD
GPX

 

Distance: {0} {2} Elevation: {1}
Distance: {0} {2} Speed: {1}
Distance: {0} {2} Heart Rate: {1}
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/02marker.png
http://www.wanderkompass.de/media/com_gpstools/markers/default.png
#B90F22
4
50
google.maps.MapTypeId.TERRAIN
1
1
1
1
1
1
google.maps.ZoomControlStyle.DEFAULT
google.maps.MapTypeControlStyle.DEFAULT
Distance
Elevation
Speed
Heart Rate
km
kmph
m
km
mi
m
ft
mile/hr
ft/sec
km/hr
m/s

 

 

Ferienorte am Weg

 

Kontakt / Wetter

Schlaubetal-Information
Kietz 7
15299 Müllrose

Telefon +49 (0) 33606 / 7729-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.schlaubetal-tourismus.de