Samerberg

Kuhglocken läuten, die Bergwiesen leuchten unter weiß-blauem Himmel und die Brauchtumspflege ist authentisch. Sie haben ein Wanderparadies erobert: Die Gemeinde Samerberg. Bayerischer kann kein Ort sein. Die Gemeinde Samerberg hat über 70 Ortsteile mit alten Bauernhöfen und mit vielen kirchlichen Sehenswürdigkeiten. 44 Rundwanderwege führen Sie zu herrlichen Aussichten bis hin zum Chiemsee. Das Bilderbuch-Bayern können Sie auch mit einer Kutschenfahrt im Sommer oder mit einer Pferdeschlittenfahrt im Winter erkunden. In luftige Höhen auf die 1569 m hohe Hochries bringt Sie die Hochriesbahn mit Sessellift und Kabinenbahn. So vielfältig wie die Wanderwege, Mountainbikestrecken und Langlaufloipen sind auch die Einkehrmöglichkeiten. Rund zwei Dutzend durchwegs bayerische Gast- und Almwirtschaften laden ein gemäß dem Motto „Aufblühen und Einkehren am Samerberg“. Dazu gehört auch das Erlebnis mit Bayerns erster Bauerngolf-Anlage in Grainbach. Einfach mal probieren und vorbeischauen - der Samerberg schmeckt Ihnen bestimmt wie von dortigen Bauern hergestellter Schnaps oder Käse.

 

 

Unterkünfte

 

 

Tourist Info Samerberg
Dorfplatz 3
83122 Samerberg Telefon +49 (0) 8032 / 8606
Telefax +49 (0) 8032 / 989419

www.samerberg.de