Ruhpolding

Berggipfel und sanfte Wiesenhänge umrahmen Ruhpolding, das romantische Dorf in den bayerischen Alpen. Natur pur, unberührt und kostbar. Seen, so klar dass sich Schmetterlinge darin spiegeln. Berge, die stolz in den Himmel ragen. Tiefgrüne Wälder, gewürzt mit dem herben Duft von Moos. Diese Bergesluft macht Wanderlust! Die Kuhglocken geben den Takt vor. In den zahlreichen Berghütten herrscht reges Treiben und am Wegesrand gibt es immer etwas zu entdecken. Almrausch und Enzian blühen in der warmen Sonne und die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite. Touren unterschiedlichster Art eröffnen schönste Urlaubsaussichten auf sagenhaften 240 km Spazier-, Wander- und Bergwegen. Hier findet jeder seinen Weg, bestimmt sein Tempo selbst – ob auf dicht unterm Fels verlaufenden Steigen, sonnigen Almpfaden oder schattigen Spazierwegen am Flussbett entlang der Traun.

Erleben Sie z.B. auf dem Rauschberg das atemberaubende 360° Panorama auf 600 Alpengipfel und den Chiemsee. Oder unternehmen Sie eine gemütliche Familientour ins idyllische 3-Seen-Gebiet, dem bayerischen „Klein-Kanada“ wo sich die Naturbadeseen Löden-, Mitter- und Weitsee wie Perlen aneinander reihen und an heißen Sommertagen zu einem kühlen Bad einladen. Ein weiteres Highlight ist die Tour ins österreichische Heutal über den ehemaligen Schmugglersteig unter dem Staubbach-Wasserfall hindurch. Erlebnis-Wandern ist in Ruhpolding inbegriffen. Also: rein in die Wanderschuhe und los geht’s! Um unbeschwert zu genießen gibt es das Gipfel-Angebot mit täglich freien Eintritten zu vielen Ruhpoldinger Freizeitbetrieben (Wellness- & Erlebnisbad, Museen, Bergbahn usw.)

 

 

Tourist-Info Ruhpolding
Hauptstraße 60
83324 Ruhpolding Telefon +49 (0) 8663 / 88060
Telefax +49 (0) 8663 / 880620

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ruhpolding.de