Wandern in der Region Bodensee

Wandern am Bodensee

Ein See - drei Länder - tausend Möglichkeiten

Kaum eine Ferienregion in Europa hat so vielseitige Freizeitmöglichkeiten und Kultursehenswürdigkeiten zu bieten wie die Landschaft zwischen Bregenz und Schaffhausen. Die Wallfahrtskirche in Birnau, die weltberühmte Blumeninsel Mainau oder auch die mittelalterlichen Städte Konstanz und Meersburg - auf der knapp 300 Kilometer langen Reise um den drittgrößten Binnensee Europas ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.

Bodensee - die Mischung macht´s

Diese Mischung aus Kultur und Natur lässt sich vorzüglich auf Schusters Rappen erkunden. Einzigartige Wanderwege durch unberührte Landschaften laden zu wunderschönen, vom Panorama der Alpen überragten, Wanderungen ein. Sehr gut ausgewiesene Wanderwege führen durch verschiedenartige Landschaften – am Wasser entlang, durch Streuobstwiesen und alte Dörfer, an schattigen Wäldern vorbei, mal flach, mal ansteigend, und erschließen dem Wanderer die schönsten Aussichtspunkte. Ergänzt wird das Angebot durch jede Menge gut ausgeschilderte Nordic-Walking-Strecken.

Entdeckerurlaub am Bodensee

Eine gute Möglichkeit für den Wanderfreund die Region kennen zu lernen und zu erleben bietet die BodenseeErlebniskarte. Die BodenseeErlebniskarte öffnet die Tür für einen aktiven Entdeckerurlaub am Bodensee – länderübergreifend! Je nach Variante beinhaltet sie freie oder ermäßigte Eintritte zu mehr als 170 Ausflugszielen.