Engen Wanderroute 1



Wir starten am Bahnhof in Engen, wandern auf dem Querweg Freiburg Bodensee (rot/weiße Raute auf gelbem Grund) über den Ballenberg nach Anselfingen, immer das Hauptziel, den Berg Hohenhewen vor Augen. Im Ortsteil Anselfingen beginnen wir den Anstieg auf den Hausberg der Stadt Engen. Nach dem Genuss der herrlichen Rundsicht und Besichtigung der Ruine steigen wir ab nach Welschingen, immer  noch dem Querweg folgend. Mitten im Dorf Welschingen verlassen wir den Querweg und orientieren uns an der gelben Raute, die linksabbiegend zum Bahnhof Welschingen führt. Dort führt der Weg uns unter der Bahn durch nach Neuhausen und weiter zum Naturschutzgebiet Schoren wieder zurück nach Engen. Ab Welschingen ist auch eine Rückkehr mit dem Zug „Seehas“ möglich. Viel Spaß beim wandern.
 

Wanderkarte