Odenthal

Willkommen in Odenthal, der Wiege des Bergischen Landes! Hier stand einst die Burg Berge, der Stammsitz der Grafen von Berg und die meisten Bergischen Herrscher fanden im Altenberger Dom ihre letzte Ruhestätte. Ein grüner Teppich aus Wiesen und Wäldern bedeckt die sanften Hügel und idyllischen Täler des Bergischen Landes. Eingebettet in diese Hügellandschaft bildet Odenthal das Tor zur Naturarena Bergisches Land. In unmittelbarer Nähe zum Städtedreieck Köln, Leverkusen und Bergisch Gladbach ist Odenthal ein echtes Wanderparadies. Die hügelige und waldreiche Landschaft erschließt man sich am besten zu Fuß. Rauschend durchziehen Bäche die freundliche Mittelgebirgslandschaft, Sonne und Wolken tanzen auf den Wassern der Talsperren und in den bergischen Dörfern bestimmen auch heute noch Fachwerk- und Schieferhäuser das Ortsbild.

Am Wegesrand laden immer wieder Spuren der Vergangenheit zu Erkundungen ein: Steinbrüche und Hohlwege, Wälle und Pulvermühlen eine prachtvolle gotische Kathedrale, das größte Kirchenfenster nördlich der Alpen und wunderschöne kleine Fachwerkhäuser, die malerisch in die sanften Hügel der Landschaft eingebettet sind warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Odenthal bietet seinen Besuchern ein breites und interessantes Angebot an kulturellen Veranstaltungen. Erleben Sie eine schöne Zeit bei spannenden Führungen, großartigen Konzerten oder abwechslungsreichen Ausflügen in die herrliche Landschaft.

Überzeugen Sie sich selbst, welche Highlights nur auf ihre Entdeckung warten! Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie zahlreiche Informationen rund um die touristischen Attraktionen und Aktivitäten in Odenthal zusammengestellt. Genießen Sie den Aufenthalt in Odenthal und freuen sich auf eine unvergessliche Zeit!

 

Unterkünfte

 

 

Wandertouren

 

 

Touristinformation i-Punkt Altenberg
Eugen-Heinen-Platz 2
51519 Odenthal-Altenberg Telefon +49 (0) 2174 / 419950
Telefax +49 (0) 2174 / 419936

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.odenthal-altenberg.de