Wandern in Reichshof

Ferienland Reichshof

Mit Heilklimatischem Kurort Eckenhagen

Der Bergische Panoramasteig führt in einer großen Schleife auf einer Länge von 244 Kilometern durch die typisch Bergische Landschaft des Rheinisch-Bergischen und des Oberbergischen Kreises. Die achte Etappe von Bergneustadt nach Wildbergerhütte führt auf den höchsten Punkt aller zwölf Etappen. Der 490 m hohe Skisportort Blockhaus bietet beeindruckende Ausblicke bis ins Siebengebirge und die Eifel.

Nicht weit von den Großstadtmetropolen an Rhein und Ruhr und einer guten Anbindung an die A4 lädt das Ferienland Reichshof mit seiner fast unberührten Natur zum Wandern, Erholen und Durchatmen ein.

mehr weniger

Das Ferienland bietet neben dem Panoramasteig, dem 5,5 km langen Streifzug zur Wacholderheide und weiteren Wander- und Radwegen mit tollen Fernsichten auch Interessantes am Wegesrand oder in kurzer Entfernung zur Strecke an. So lohnt sich immer ein kurzer Abstecher in den Heilklimatischen Kurort Eckenhagen mit der Evangelischen Barockkirche, dem Puppen- und Mineralienmuseum, welche sich in der Touristinfo befinden, dem Bauernhofmuseum, einem offenen Atelier und dem schönen Kurpark mit kleinem Sinnespfad. Entspannung nach der Wanderung bietet das monte mare Sauna- und Wellnessparadies mit Hallenbad oder die Beauty- & Wellnessfarm. Direkt in der Nähe des Bads befindet sich der Affen- und Vogelpark sowie die Minigolfanlage und die Oberbergische Wanderwagenstation. Der Profi-Golfer findet ideale Bedingungen in traumhafter Landschaft auf der 18-Loch Anlage des Golf-Club Oberberg e.V. in Hassel.

Ein weiteres lohnendes Ziel ist die historische Mühle in Nespen, die unmittelbar am Weg liegt. Hier befindet sich auch der RWE E-Bike Verleih mit Ladestation. Unweit der Mühle befindet sich der Aussichtspunkt Krombacher Insel. Die aus der Werbung bekannte und für das Fernsehen aufgehübschte Insel in der Wiehltalsperre, kann hier in natura betrachtet werden. Wie das Land mit seinen sanft geschwungenen Hügeln und überraschenden Ausblicken, so stellt sich auch die kulinarische Landschaft des Oberbergischen Reichshof dar. Basierend auf frischen Produkten verwöhnen Reichshofs Gastronomen ihre Gäste mit einer Speisekarte von traditionell Bergisch bis hin zu Gourmet-Highlights. Eine Vielzahl an Gastgebern sorgen für einen unbeschwerten Aufenthalt, vom Hotel über gemütliche Landgasthäuser, Pensionen bis hin zur Sterne-Ferienwohnung, von zentraler Lage bis zur Stille am Rande kleinster Örtchen.

 

Impressionen

 

Kurverwaltung Reichshof
51580 Reichshof-Eckenhagen

Telefon +49 (0) 2265 / 470
Telefax +49 (0) 2265 / 356

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ferienland-reichshof.de