Maximiliansweg Etappe 20

Maximiliansweg

Der Aufstieg des Hochgern

Auf der 20. Etappe des Maximiliansweges werden 15 Kilometer zurückgelegt, die vom Startpunkt am Hochgernhaus auf 1.510 Metern über dem Meeresspiegel bis zur Gemeinde Ruhpolding auf 655 Metern führen. Dabei wird der Berg Hochfelln in den Chiemgauer Alpen passiert, dessen Gipfel zu Fuß bestiegen werden kann. Zu Beginn der Etappe wird sich nach dem Wegweiser am Hochgernhaus gerichtet, der den Wanderweg zum Hochgern anzeigt. Der Aufstieg des Gipfels bis auf 1.748 Meter erfolgt über einen Bergweg und dauert etwa 45 Minuten. Vom Gipfelkreuz aus werden zwei Minuten bergabwärts in Richtung Südwesten bis zum nächsten Wegweiser gewandert, der die Strecke zur Bischofsfellnalm markiert.

Hinauf auf den Gipfel des Hochfelln

Beim Abstieg des Hochgern in südliche Richtung wird ein Bergweg beschritten, der durch Wälder und über Weiden führt. Darauf folgt ein Fahrweg durch die weitläufige Ebene des Eschelmoos, wo sich ein Wegweiser nach Thoraukopf findet. Die Forststraße bergaufwärts geht der Wanderweg weiter und anschließend folgt der Wanderer einem Bergweg durch den Weißgraben und durch den Wald hinauf zum Kamm. Der Aufstieg zum Gipfel des Hochfelln auf 1.644 Metern führt über Stufen und einen steilen Bergweg hinauf zur Kapelle. Unterhalb dieses Wegpunktes finden sich ein Gasthaus und die Station der Bergseilbahn. An dieser Bergstation ist der nächste Wegweiser angebracht, der den Abstieg nach Ruhpolding über die Farnböden-Alm anzeigt.

Über Weiden bis zur Gemeinde Ruhpolding

Auf einem Bergweg geht es über Graslandschaften und durch Gebüsche über die kleine Fellnalm bis zur einer Weggabelung. Von dort aus wird die Abbiegung nach links eingeschlagen und der Wanderweg führt weiter auf Berg- und Traktorwegen durch den Ort Egg hindurch bis zum Etappenziel in Ruhpolding.

Auf der 20. Etappe erfolgen die Aufstiege des Hochgern und des Hochfelln, deren Gipfel mehr als 1.600 Meter über dem Meeresspiegel liegen.

 

Wanderkarte


Karte, Streckeninfos, Höhenprofil


  Länge: 17 km Bergauf: 988 m Höchster Punkt: 1731 m
  Höhenmeter: 1070 m Bergab: 1774 m Tiefster Punkt: 661 m