Maximiliansweg Etappe 1

Maximiliansweg

Am Bodensee entlang von Deutschland nach Österreich

Die erste Etappe des Maximilianswegs erstreckt sich über insgesamt 20 Kilometer. Die meiste Zeit geht es auf idyllischen Wanderwegen am Bodensee entlang. Das 536 km² große Gewässer ist in Bezug auf die Fläche der drittgrößte See Mitteleuropas, in Bezug auf das Wasservolumen (48 km³) sogar der zweitgrößte. Er erstreckt sich über drei Länder (Deutschland, Österreich und Schweiz), wobei auf dem Maximiliansweg sowohl ein Teil der deutschen als auch der österreichischen Küste erwandert wird.

Los geht es auf einer kleinen Insel im Bodensee, die ein Ortsteil der Stadt Lindau ist. Insgesamt wohnen 24.772 Personen in dem Ort, davon etwa 3000 in dem Stadtteil, der einfach unter dem Namen "Insel" bekannt ist. Wer mit dem Zug angereist ist, kann sofort vom Bahnhof in östliche Richtung am Ufer entlang loslegen. Vorbei am kleinen Hafen geht es bis zur Brücke, die die Insel mit dem Festland verbindet. Am Land angekommen wird der Weg in Richtung Süden am Ufer des Bodensees fortgeführt. Auf dieser Etappe stellt es keine große Schwierigkeit dar, den richtigen Weg zu finden, da der Bodensee als Orientierung dient.

Schon nach kurzer Zeit wird die Grenze nach Österreich überquert

Insgesamt 10 km legt der Wanderer am Ufer zurück, wobei er mehrere kleine Orte passiert, bis er in der österreichischen Stadt Bregenz ankommt. Die Hauptstadt Vorarlbergs mit etwa 28.000 Einwohnern ist eine sehenswerte österreichische Kleinstadt, in der man eine kleine Rast einlegen kann. Frisch gestärkt kann es dann auf die letzte Etappe gehen. Sobald die Gruppe den 80 Kilometer langen Zufluss Bregenzer Ach erreicht hat, wendet sie sich vom Bodensee ab und folgt dem Flussverlauf. Nun ist es nicht mehr weit zum heutigen Etappenziel: dem Ort Lauterach.

Der erste Teil des Maximilianswegs ist sowohl für passionierte Wanderer als auch für Naturliebhaber, die nach Ruhe und schönen Wegen suchen, geeignet.

 

Wanderkarte


Karte, Streckeninfos, Höhenprofil


  Länge: 20.5 km Bergauf: 67 m Höchster Punkt: 422 m
  Höhenmeter: 29 m Bergab: 44 m Tiefster Punkt: 393 m