Vilshofen an der Donau

Die Stadt Vilshofen an der Donau liegt malerisch an der Mündung der Vils und Wolfach in die Donau. Durch ihre herrliche Lage, unmittelbar ans Wasser gerückt, ist sie auch ein beliebter Hafen für Kreuzfahrtschiffe geworden. So sind es nur wenige Schritte von der Anlegestelle zum historischen Stadtplatz, dem Zentrum der Donaustadt. Dieser wird im Westen begrenzt durch den mächtigen Stadtturm aus dem 17. Jahrhundert und im Osten durch die eindrucksvolle Stadtpfarrkirche St. Johannes, die nach dem Stadtbrand von 1794 im Jahre 1803 spätbarockisiert wurde. In den dazwischen liegenden, herrlich renovierten Bürgerhäusern finden sich Geschäfte, typisch niederbayerische Gasthöfe, Cafes und Eisdielen. Die geschlossene Bauweise im Inn-Salzach-Stil mit ihren herrlichen Fassaden und den romantischen Gässchen vermittelt ein südliches Flair und tatsächlich waren es Baumeister wie Bartholomä Viscardi oder Antonio Riva, die prägende Gebäude in Vilshofen erstellt haben. Der Stadtplatz spiegelt Bürgerstolz und eine lange Geschichte wieder.

Seinen Gästen hat Vilshofen eine Menge zu bieten. Etwas Zeit sollten Sie aber schon mitbringen. Herrlich romantische Landschaften an Donau, Vils und Wolfach oder im nahen Bayerischen Wald können erwandert, mit dem Fahrrad oder auch in einer Kutsche erkundet werden. Imposante Sehenswürdigkeiten wie die Benediktinerabtei Schweiklberg mit seinem Afrikamuseum, die Wallfahrtskirche Maria-Hilf oder der mächtige Stadtturm mit der Stadtgalerie warten darauf, besichtigt zu werden. Reiten, Angeln, Rudern, Fliegen, Kanufahren und so weiter, das touristische Programm der Stadt kann sich sehen lassen. Als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Österreich, Tschechien, in Europas größtes Golfzentrum oder in das Rottaler Bäderdreieck, die Lage Vilshofens ist zentral und damit geradezu ideal für die Planung von abwechslungsreichen Tagesausflügen. Moderne Kunst und Jazz treffen hier auf Tradition und Volksmusik und das in einer Harmonie die ihresgleichen sucht. Volksfest und Kneipenfestival gehören zusammen wie Flohmarkt und Open-Air. Überhaupt in Vilshofen wird feiern groß geschrieben. Zahlreiche Veranstaltungen wie das Promenadenfest „Donau in Flammen“ oder der „Schwimmende Christkindlmarkt“ haben die Stadt weit über ihre Grenzen hinaus bekannt gemacht. Und trotzdem, die Stadt ist weit entfernt vom Rummel bekannter Tourismuszentren und hat sich seine Ursprünglichkeit und eine gewisse Beschaulichkeit bewahrt. Ein freundliches „Grüß Gott“ gehört zum guten Ton und wird auch Besuchern gerne entgegen gebracht. Flanieren Sie an der Donaupromenade, erkunden Sie die herrliche Landschaft bei einer Wanderung, lassen Sie sich von unseren Schmankerln verwöhnen oder tauchen Sie ein in eines unser zahlreichen Feste. Träumen Sie in „Vilshofen – am Fluss der Zeit“.

 

 

Unterkünfte

 

 

Stadt Vilshofen an der Donau
Stadtplatz 27
94474 Vilshofen an der Donau Telefon +49 (0) 8541 / 2080
Telefax +49 (0) 8541 / 208190

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.vilshofen.de