Altusried

header haupt

Markt Altusried - anerkannter Erholungsort – mit seinen Ortsteilen Krugzell, Kimratshofen, Muthmanns-hofen und Frauenzell, idyllisch im Allgäuer Voralpenland gelegen. Der Ort der Allgäuer Freilichtspiele, ist ein beliebtes Urlaubsziel. Wandern und Radeln in reizvoller Landschaft laden zum Erholen ein. Im beheizten Freibad mit großer Liegewiese, Tischtennis und Beachvolleyballplatz kann man sich von der Sonne verwöhnen lassen. Geführte Wanderungen und Besichtigung der Allgäuer Freilichtbühne haben einen festen Platz im örtlichen Ferienprogramm.

Unterhaltung: Kultur pur verspricht die Allgäuer Freilichtbühne, ein architektonisches Schmuckstück in europaweit einzigartiger Holzbauweise mit 2500 überdachten Sitzplätzen. Das Kulturprogramm auf der Freilichtbühne kann sich sehen lassen: Angefangen von den großen Freilichtspielproduktionen über Volksmusik, Musicals, Märchen und Operetten bis hin zu klassischen Konzerten und Opern reicht die Palette. Von Herbst bis zum Frühjahr lädt das Altusrieder Theaterkästle zu einem Besuch ein. Die Bandbreite der Stücke reicht vom anspruchsvollen Klassiker bis zur Mundart-Komödie.

Einen hohen Bekanntheitsgrad hat auch der Alternative Markt, auf dem neben Waren aus ökologischen Anbau auch ein reichhaltiges Kulturprogramm angeboten wird. Termin: Anfang Oktober jeden Jahres. Sehenswürdigkeiten: Wallfahrtskirche Gschnaidt, Iller-Steilufer bei Kalden, Allgäuer Freilichtbühne, Käserei- und Flachsmuseum, Naturlehrpfad, Knochenstampfmühle, Naturkundliche Sammlung usw. Sport und Freizeit: Beheiztes Freibad, Minigolf, Angeln, Wandern, Radeln, Tennis, Reiten, Bogenschiessen, Eisstockschiessen, Skateplatz sowie ein Fitness-Studio.

Sonstiges: Altusried ist Etappenort vom Oberallgäuer Rundwandweg.